Mein Heilansatz ist hilfreich
    
    >    bei jeder Art von körperlicher Erkrankung

    >    bei jeder Art von psychischer, emotionaler und mentaler Störung oder Erkrankung

    >    bei unklarer Befundlage

    >    bei Krankheiten, die medizinisch "austherapiert" oder nicht behandelbar sind

    >    in Lebenskrisen

    >    bei Problemen und Konflikten im Privat- oder Berufsleben

    >    in jedem Lebensalter, also auch bei Kindern oder Jugendlichen

    >    parallel zu jeder Art von schulmedizinischer
          oder alternativer Therapie

Geistige Heilbehandlungen, Systemaufstellungen und der Einsatzt von Heilzeichen dienen zur Aktivierung der Selbstheilung. Sie ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Sie stehen gleichberechtigt neben Schulmedizin, Naturheilkunde und anderen therapeutischen Angeboten. Es ist wichtig, dass eine schulmedizinische Therapie bei einer schweren körperlichen oder psychischen Erkrankung nicht einfach abgebrochen wird. Das wäre naiv und verantwortungslos. Ein Austausch und eine Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten ist immer wünschenswert und sinnvoll!